Einladung zur Mitgliederversammlung 2013

Auf mittlerweile 92 Mitglieder ist der Orgelbauverein bereits angewachsen. Möglichst vielen davon hofft er auf der kommenden Mitgliederversammlung am 17. April 2013 (20 Uhr) im Vogtareuther Hof persönlich für ihr Engagement danken zu dürfen.

Die Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch den Vorsitzenden
  2. Genehmigung der Tagesordnung
  3. Bericht des Schriftführers
  4. Bericht des Finanzverwalters
  5. Bericht der Kassenprüfer und Entlastung der Vorstandschaft
  6. Rückblick und Vorschau musikalische Benefizveranstaltungen durch den stellvertretenden Vorsitzenden
  7. Bericht des Vorsitzenden (Vorausschau)
  8. Sonstiges, Wünsche und Anträge

Mit dem Vogtareuther Adventskonzert, der Beteiligung am Christkindlmarkt und vielen großen und kleinen Einzelspenden kam der Verein 2012 dem Ziel des notwendigen Orgelneubaus um genau 5556,47 Euro näher; hinzu kommt noch der Spendendenerlös des hochkarätigen Benefizkonzerts des Trostberger Adam-Gumpelzhaimer-Chors zu Heiligdreikönig, das auch viele Neugierige von außerhalb anziehen konnte.

Dabei ist die alte Orgel mittlerweile in einem Zustand, der es sehr schwer macht, neue Organisten für die Gemeinde zu gewinnen. Dass St. Emmeram auch in Zukunft von Musik erfüllt ist, wird viel Geduld erfordern – bitte bleiben Sie unserem gemeinsamen Vohaben weiter gewogen, bleiben Sie gesund und unverdrossen froh an dem, was die Kirchenmusik mit vereinten Kräften unterdessen leistet!